Rezensionen zu: Sappho von Lesbos, Büste Haupt Originalgröße 48 cm, 6 kg, schwarzer Kunstmarmorsockel

TEXT_OF_5_STARS
Verfasser:
Datum:
Gast
Freitag, 08. Juli 2022
Sehr geehrter Herr Seitz,

Sappho lächelt mich an, wenn ich mein Wohnzimmer betrete und
Platon schaut mir über die Schulter während ich seine Werke studiere
und, als könnte er meine Gedanken lesen, scheint er mir manchmal
lächelnd zu zunicken, als wolle er sagen: Ja so habe ich es gemeint.

Die von mir bestellten Objekte sind ohne Schaden angekommen.
Sie waren so gut verpackt, dass es schon Mutwillen bedurft hätte, um
sie zu beschädigen.
Auch sehen die Objekte so aus und entfalten ihre Wirkung, wie ich es
mir vorgestellt habe.
Das Angebot hat mich überwältigt. Sie bieten Repliken an, von Objekten,
die ich bisher nur auf Bildern gesehen habe. Man könnte sich glatt ein eigenes
Antikennmuseum einrichten.

Auch die Preise finde ich akzeptabel. Ich habe gleichwertige Objekte vereinzelt in
anderen Katalogen gesehen, die um die 100 Euro teurer waren.

Ich werde auf alle Fälle noch einmal auf Sie zukommen, um mir ein schönes
Stück zu Weihnachten schenken zu lassen.

Bis dahin darf ich aber nicht zu oft auf Ihre Angebote schauen, sonst werde ich
vorher schwach.
Gerade in diesen Zeiten sollte man sich mit den Dingen, die man liebt umgeben.

Mit freundlichen Grüßen

Joachim Jung ( Apollodoros )


Anmerkung von Antike Repliken: Herr Jung hat neben dem Sappho-Exponat auch ein Kykladenidol Motiv "Epiphanie" sowie aus dem neuen, deutlich erweiterten Onlinekatalog die Platon-Replik aus der Ny Carlsberg Glyptothek Kopenhagen bestellt.


Zurück Zum Artikel
Webshop by Gambio.de © 2013
Parse Time: 0.130s