[<<Erster] [<zurück] [weiter>] [Letzter>>] 44 Artikel in dieser Kategorie

Alabastron, Parfüm- und Salbgefäß, handbemalt 17 cm, 0,4 kg

Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage
78,00 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand

In den Warenkorb
Versandgewicht je Stück: 0 kg

Alabastron, Parfüm- und Salbgefäß, 480 v.Chr., Terrakotta,
Nationalarchäologisches Museum Athen 


Auf der einen Seite Darstellung einer jungen Frau, die einen Fächertanz 
aufführt. Die gegenüberliegende Hälfte zeigt eine vornehme Dame, über 
dem Chiton trägt sie einen unbefestigten Überwurf, aus dem die Hände
herausschauen. Ein Ohrschmuck ist angedeutet. Beide Frauen sind
barfüßig und tragen ein Band im Haar.

Die elegante Form des Alabastron, unten leicht bauchig, nach oben sich stark 
verjüngend, mit zwei Halteknubbeln unterhalb des Halses und  einem breiten Ausgießrand und Schmuckbändern horizontal und 
vertikal angebracht, lassen schon auf seine Funktion als Parfümflakon in
Frauenhand schließen. 


Eine Plombe am Henkel trägt die Inschrift "MUSEUM COPY", Rückseite "HAND MADE IN GREECE".




Diesen Artikel haben wir am Dienstag, 27. Juli 2021 in den Shop aufgenommen.
Webshop by Gambio.de © 2013
Parse Time: 0.078s