[<<Erster] [<zurück] [weiter>] [Letzter>>] 35 Artikel in dieser Kategorie

Wagenlenker von Delphi-Kolossalbüste 48 cm, 17,5 kg, doppelter schwarzer Marmorsockel

Lieferzeit:
ca. 2 Monate ca. 2 Monate
325,00 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand

In den Warenkorb
Versandgewicht je Stück: 17,5 kg


Die als Wagenlenker von Delphi bekannte Bronzehohlguß-Statue wird in die frühe Klassik (478-474 v. Chr.) datiert, die auch Strenger Stil genannt wird.



Original Bronzehaupt der Wagenlenker-Statue


Der folgende Link von Wikimedia führt Sie direkt zu einem Originalausschnitt im Delphi- Museum:

commons.wikimedia.org/wiki/File:Wagenlenker_von_Delphi_Gesicht.jpg


 
Bei diesem Kunstwerk handelt es sich um ein Opfergeschenk von Polyzalos, dem Tyrannen von Gela (auf Sizilien) für das Apollonheiligtum von Delphi anlässlich seines Sieges im Wagenrennen. Nicht allein das sie eine der wenigen überhaupt erhaltenen originalen griechischen Bronzeplastiken ist, ist sie zugleich eine der mit bestem Erhaltungszustand. 

Diese Figur steuerte ursprünglich eine Quadriga, einen von vier Pferden gezogenen, zweirädrigen Wagen. Sie ist mit einem ärmellosen Chiton bekleidet, einem Untergewand aus Leinen oder Wolle, welches von Frauen wie Männern getragen und stets gegürtet wurde. Auf dem Kopf sitzt ein Stirnband. Die Augen sind Einlegearbeiten.

Das Vierergespann und der Wagenlenker selbst wurden in dem von einem Erdbeben verursachten Erdrutsch von 373 n. Chr. begraben. Von Pferden und Wagen ist nichts erhalten. Da sie durch den Erdrutsch begraben wurde, blieb sie der Nachwelt erhalten und wurde nicht wie viele andere Bronzestatuen für Waffen eingeschmolzen.

Die Statue wurde 1896 in der Nähe des Apollonheiligtums in Delphi gefunden.

Das Original dieser Bronzehohlguß-Statue ist 1,80 m  hoch und ein Exponat des Delphi-Museum unter der Inventur-Nr. 3485. Die Replik als Büstenabformung weist mit 48 cm Höhe, 30 cm Breite und 21 cm Tiefe Originalgröße auf und  ist aus Keramin gefertigt, einem hochfesten Spezialgips, in Bronzefinish.

Kundenrezensionen
TEXT_OF_5_STARS
Verfasser:
Datum:
Daniel Kloß
09.08.2017
Eine sehr repräsentative Büste des Wagenlenkers von Delphi aus der Frühklassik. Der detailreich gearbeitete Kopf im strengen Stil wird durch die ...
Zur Rezension

Ihre Meinung
Diesen Artikel haben wir am Donnerstag, 14. Mai 2015 in den Shop aufgenommen.
Webshop by Gambio.de © 2013
Parse Time: 0.091s