[<<Erster] [<zurück] [weiter>] [Letzter>>] 35 Artikel in dieser Kategorie

Hera, Gattin des Zeus, Haupt 38 cm, 5,6 kg, beiger Kunstmarmorsockel

Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage
155,00 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand

In den Warenkorb
Versandgewicht je Stück: 5,6 kg

  
Original


Der folgende Link führt Sie direkt zur Originalabbildung über pinterest im Nationalarchäologischen Museum in Athen:

www.pinterest.com/pin/548102217124960382/


Hera, die oberste griech. Göttin,


Himmelskönigin (lat. Juno), Tochter des Kronos und der Rhea, Schwester von Demeter, Hades, Hestia, Poseidon und Zeus, Gemahlin des Zeus.Kinder von Hera und Zeus waren Ares, Hebe, Hephaistos und Eileithyia.

Hera verfolgte in Eifersucht und Haß ihre Nebenbuhlerinnen (Io, Kallisto, Leto, Semele, um nur einige zu nennen) und verfolgte deren Kinder grausam (bekanntestes Beispiel ist Herakles).  

In dem von dem Trojaner Paris zugunsten Aphrodites entschiedenen Wettstreit um den Preis der schönsten Frau, in dem Hera und Athena unterlagen, wurde sie die Feindin aller Trojaner. Noch heute ist für uns der Erisapfel, die Siegestrophäe der Göttin Aphrodite, Synonym für einen Gegenstand des Streites.

Ixion, der mythische König  der Lapithen, wurde von Zeus, als er sich seiner Gattin unsittlich näherte, im Tartaros auf ein sich ewig drehendes, feuriges Rad gebunden.

Das Original der Göttinnenmutter ist im Nationalarchäologischen Museum in Athen unter der Inventur-Nr. 1571 ausgestellt. Es wird dem griech. Bildhauer Polykleitos zugeschrieben, der in der 2. Hälfte des  5. Jahrhunderts v. Chr. lebte.

Neben Pheidias war Polykleitos der führende Bildhauer der Hochklassik.

 

Kundenrezensionen
TEXT_OF_5_STARS
Verfasser:
Datum:
Gast
14.03.2017
Sehr gute Repliken. Große Auswahl. Gute und freundliche Betreuung und schneller Versand. Angemessene, faire Preise. Sehr gute Qualität. Im ...
Zur Rezension

Ihre Meinung
Diesen Artikel haben wir am Mittwoch, 22. Januar 2014 in den Shop aufgenommen.
Webshop by Gambio.de © 2013
Parse Time: 0.111s